Nintendo Switch: Super Smash Bros. Ultimate verkaufte sich bereits fünf Millionen Mal

In nur drei Tagen verkaufte Super Smash Bros. Ultimate weltweit fünf Millionen Exemplare. Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa kommentierte den frühen Erfolg wie folgt:

„Die Leute, die zuvor Smash gespielt haben, kauften sich das Spiel wieder; diese Ansammlung von Spielern trug zum ersten Schub (im Verkauf) bei. “ Er sagte auch, dass Nintendo den Verkauf fortsetzen muss.“

Die Diskussion wäre nicht abgeschlossen, wenn Furukawa nicht erneut zu Nintendos Ziel, bis zum Ende dieses Geschäftsjahres 20 Millionen Switch-Einheiten zu verkaufen, Stellung nimmt. Dazu sagte er:

„Es ist ein bisschen hoch gegriffen, aber wir wollen unser Ziel erreichen Die erste Aufgabe des Unternehmens ist jedoch die Maximierung des Umsatzes. “

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here