Ex-Entwickler von Scalebound glaubt an keinen Release auf der Nintendo Switch

Die Frage die sich wohl jeder die Woche gestellt hat, erscheint Scalebound für die Nintendo Switch? Das Gerücht geht aktuell in den sozialen Netzwerken um und hält sich hartnäckig. Der ehemalige Producer des Titels, Jean Pierre Kellams hat sich nun dazu geäußert.

Ein Release auf der Handheld-Konsole ist wohl eher unwahrscheinlich 

Ob was an der Sache dran ist, weiß Kellams nicht. Jedoch hält er es für sehr unwahrscheinlich, dass Scalebound für die Switch veröffentlicht wird. Nicht nur, dass die Nintendo Switch und Xbox One eine unterschiedliche Hardware verbaut haben, sondern auch, würde es viel mehr Sinn machen, ein neues Spiel mit einer neuen Marke zu entwickeln, so Kellams. In den Augen es Producers ist Scalebound keine bekannte und beliebte Marke. Es war gar keine Zeit vorhanden, den Namen groß zu machen, bevor das Spiel eingestellt wurde.

Dies soll nicht bedeuten, dass Scalebound nicht für die Nintendo Switch veröffentlicht wird. Vielleicht überrascht uns ja Nintendo mit einer überraschenden Ankündigung? Wir wissen es nicht und uns bleibt nichts weiter übrig außer abzuwarten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here