Chained Echoes soll für die Nintendo Switch veröffentlicht werden

Chained Echoes ist eine der neuesten Erfolgsgeschichten von Kickstarter-Kampagnen. Nach den Einnahmen in Höhe von 60.000 Euro wird der Entwickler Matthias Linda das Projekt mit voller Kraft vorantreiben können – ein Release für die Nintendo Switch steht bereits in Planung. Die Kampagne endete mit insgesamt 130.409 Euro, die für eine Veröffentlichung auf der Nintendo-Konsole sorgten.

Chained Echoes ist ein 16-Bit, storygetriebenes RPG mit rundenbasierten Kämpfen mit kontrollierbaren Mechs und vielem mehr.

Zum Spiel:

Nimm dein Schwert in die Hand, kanalisiere deine Magie oder besteige deinen Mech. Chained Echoes ist ein RPG im 16-Bit SNES-Stil, das in einer Fantasiewelt spielt, in der Drachen genauso verbreitet sind wie mechanische Anzüge mit Piloten. Folge einer Gruppe von Helden, während diese ein Land erkunden, das bis zum Rand gefüllt ist mit charmanten Charakteren, fantastischen Landschaften und bösartigen Feinden. Bist du bereit den Frieden auf einem Kontinent zu schaffen, auf dem seit Generationen Krieg geführt wird und der Verrat hinter jeder Ecke lauert?

Features:

  • 20-25 Stunden Spielzeit
  • Schnelle, rundenbasierte Kämpfe in rasantem Tempo
  • Keine zufälligen Begegnungen; Feinde können gesehen werden, die herumlaufen.
  • Eine Menge von Gegenständen, die geraubt, gestohlen oder in Handarbeit hergestellt werden sollen.
  • Komplexes Qualifikations- und Ausrüstungssystem
  • Gestalte dein eigenes Luftschiff.
  • Reise und kämpfe zu Fuß oder in deinem Mech.
  • 16-Bit SNES-Grafiken im Stil von SNES
  • Musik inspiriert von PSX-RPGs

Den offiziellen Kickstarter-Trailer könnt ihr euch hier anschauen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here