Ubisofts GameCube-Shooter XIII bekommt ein Remake für die Nintendo Switch.

m Jahr 2003 entwickelte Ubisoft XIII für die GameCube und andere Plattformen. Der Ego-Shooter basiert auf der gleichnamigen belgischen Comicserie aus den 80er Jahren. Microids gab heute bekannt, dass es ein Remake von XIII geben wird. Details sind im Moment spärlich, aber ein Veröffentlichungsdatum ist bereits festgelegt: 13. November.

Zum Spiel:

XIII ist ein First Person Shooter, bei dem du als ein talentierter Soldat spielst, der sein Gedächtnis verloren hat und angeklagt wurde, den Präsidenten der Vereinigten Staaten getötet zu haben. Du wachst zuerst verletzt und amnesisch am Brighton Beach auf. Der einzige Hinweis ist ein kleiner Schlüssel und ein mysteriöses Tattoo «XIII» neben deinem Schlüsselbein. Es ist jetzt deine Aufgabe, in einer Solo-Kampagne mit 34 Leveln nach Antworten zu suchen. Keine Sorge, auf dem Weg findest du das passende Waffenarsenal.

Den offiziellen Teaser-Trailer könnt ihr euch hier anschauen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here